#ranandenSuBmitAva Meine Auswahl für Februar

handy6 036Das Februar-Thema steht:

FEBRUAR: Wer die Wahl hat … 

… hat die Qual! Bei deinem SuB Stapel im Februar musst du dich entscheiden: Es müssen entweder NUR HARDCOVER sein oder (!) NUR TASCHENBÜCHER (broschierte Bücher). Falls du ein EBook-Fan bist, dürfen es auch NUR EBOOKS sein 😉 Für was entscheidest du dich? 🙂
Und ich habe mich für folgende Bücher entschieden:
Taschenbücher
So was passiert nur Idioten. Wie uns. von Sabine Schoder
Es handelt sich um den 2. Teil. Der erste hat mir so gut gefallen, das ich unbedingt wissen muss, wie es mit Viki und Jay weitergeht.
Wie das Feuer zwischen uns – von Britainy C. Cherry
Hierbei handelt es sich um den 2. Teil der Elements-Reihe – soweit ich gehört habe, sind diese aber unabhängig voneinander zu lesen.
Kennt jemand die beiden Teile – ist es doch besser, den ersten Band vorher zu lesen? Noch hätte ich ja Zeit umzuschwenken 🙂
The Chosen One – Die Ausersehen von Isabell May
Diesmal der 1. Teil, aber der zweite ist bereits erschienen …..

 

Advertisements

#Werbung # Rezension „Ewig und du“ von Emily Bär

Ewig und du

Autor: Emily Bähr

Verlag: Impress

Erscheinungsdatum: 4. Januar 2018

Preis: ebook 3,99€

 

Inhalt:

Lefke, sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl und hadert mit sich und ihrem Leben. Als sie dieses beenden will – trifft sie auf ihren Nachbarn Louis, welcher sie mit seinen Fragen zum Nachdenken bringt ….

 

 

Meine Meinung:

 

Ich bin recht zwiegespalten. Einerseits eine interessante Idee – aber der Umgang mit vielen Themen ist hier unter Umständen doch fehl am Platze, gerade wenn man betroffen ist.

Der Klappentext ging nicht in die von mir erwartete Richtung – da ich bei den „Irrsinnigen Ausflugsplänen“ etwas ganz anderes erwartet hatte – und sich diese daher auch ganz anders entwickelte. Aber für die Geschichte passt es sehr gut – und irrsinnig trifft es – wenn auch anders als gedacht.

Die im Buch aufgegriffenen Themen, wie Selbsthilfegruppe und die Teilnehmer dieser, Demenz, wurden sehr oberflächlich, abwertend behandelt.

Lefke sieht keinen Nutzen in Ihnen, und die Gruppe kommt nicht sehr positiv rüber, die Teilnehmer werden negativ beschrieben, trotz allem hilft ihr diese Gruppe aber aus ihrem Tief heraus – und auch als sie bezüglich Louis einen Rat sucht, wendet sie sich an die Selbsthilfegruppe – und wieder bekommt sie dort den entscheidenden Gedanken um Louis zu helfen.

Bei der Demenz ihrer Oma ist es ebenfalls so, Lefke lebt damit, die negativen, belastenden Seiten haben in diesem Buch aber kaum Platz – aber vielleicht ist das manchmal auch ganz gut. Ich kenne mich mit dem Thema nicht aus – es aber für die betroffenen Angehörigen bestimmt sehr schwer, gerade, wenn es hier so „easy“ dargestellt wird. Aber manchmal ist es glaube ich ganz gut, wenn es „easy“ dargestellt wird. Wenn ein junger Mensch den Dementen so akzeptiert und nimmt wie er ist, denn ändern kann man es nicht. Und als „Nicht-Betroffener“ ist es leicht so etwas zu sagen.

Lefke selbst ist auch nicht wirklich sehr sympathisch, eine 18 jährige, welche vor ihrem Unfall zur Fraktion der „Mobber“ gehörte, sowohl aktiv, als auch passiv. Es auch jetzt nicht wirklich bereut, bzw aktiv dagegen angeht. Sie akzeptiert es als zu unserer Gesellschaft gehörend. „So ist das Leben“ – findet sich damit ab. – Nichts was man gerne liest, aber ist das Leben nicht tatsächlich so? Traurig aber wahr?

Zum Schreib-/Erzählstil:

Ich wurde nicht richtig warm- blieb distanziert, fand es für mich, aber trotz allem passend, wenn ich mir die Themen und den Umgang mit ihnen – betrachte. Bzw. wenn ich mir Louis anschaue, welcher ebenfalls die Distanz braucht. Da konnte ich den „Autismus“ beim Lesen spüren. – Ob dies gewollt ist?

Ich hätte mir gerade das Ende ausführlicher gewünscht – den Epilog konnte ich nicht genau einordnen – nur das er einige Jahre später spielen muss.

Von daher, fand ich die Idee – gerade mit Louis Autismus gut, hätte mir aber hier den Focus mehr auf Louis gewünscht. Bzw. was dies in einer Beziehung bedeutet.

Fazit:

Eine gute Geschichte, auf die man sich einlassen muss, welche ich mir aber gerade was Lefkes und Louis Beziehung angeht, noch ausführlicher gewünscht hätte.

 

Ich habe das ebook von netgally und dem Impress/ Carlsen-Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Die Bildrechte am Cover liegen beim Verlag

ewig-und-du

 

#Rezension #Werbung Die Sternenbraut – Unter dem Weltenbaum 1 von Sara Douglass

handy5 081#Rezension #Werbung

 

Die Sternenbraut – Unter dem Weltenbaum 1

Autor: Sara Douglass

Verlag Piper Fantasy

Erscheinungsdatum 2. Auflage 2. Januar 2018

Preis: ebook 6,99€

 

Inhalt:

Axis ein junger Axtschwinger erhält den Auftrag die Braut seines verhassten Stiefbruders Bornheld auf einer gefährlichen Reise zu begleiten. Faraday und Axis fühlen sich zueinander hingezogen, doch eine Prophezeiung zwingt sie auf ihr Glück zu verzichten. ……

 

 

Meine Meinung:

 

Schreibstil: flüssig, aber durch viele ungewöhnliche Begriffe, Städte, Gebiet und ich bin mir nicht sicher, aber auch einige Rechtschreibfehler nicht so einfach und flüssig zu lesen. (Pos 3599 gesagt hat ten; Pos. 304 im Blumenund im Rosenmond)

 

Ich kam recht schwer in die Geschichte herein, der Prolog selbst war sehr schwer verständlich und auch zu Beginn hatte ich mit den Begriffen, Städte und Gebietsnamen meine Schwierigkeiten.

Auch in die Geschichte selbst fiel mir der Einstieg nicht leicht. Es ist alles recht undurchsichtig, viele Handlungsstränge werden aufgeworfen …..

Nach einiger Zeit hatte ich mich soweit eingelesen und fand gefallen an der Geschichte Charakteren und ihrer Aufgabe.

 

 

Fazit:

 

Eine Geschichte mit viel Potential, den die Idee fand ich faszinierend. Insgesamt kam ich nur schwer rein, und sie fesselte mich nicht 100 prozentig. Irgendetwas fehlte.

 

Ich habe das ebook als Rezensionsexemplar von Netgally und Piper zur Verfügung gestellt bekommen.

 

#Rezension #Werbung Modia – Die Unwandelbaren 5 von Laura Labas

Modia – Die Unwandelbaren 5
Autor: Laura Labas
Verlag: Create Space Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum: 18. Februar 2016
Preis: TB 12,99 / ebook 3,99

Inhalt:
Reyna und Leith sind zurück in den Staaten. Roul, ihr Vater ist immer noch hinter ihr her. Reynas Ziel Cadan zu retten, steht für sie jedoch an erster Stelle. Wird es ihr gelingen, oder wird Roul siegen?

Meine Meinung:

Ein krönender Abschluss

Der letzte Teil einer für mich wunderschönen Reihe. Laura schaffte es nochmals mich in die Welt der Unwandelbaren zu entführen. Mit Reyna, Leith und ihren Freunden mitzuleiden, mich mit zu freuen und die ein oder andere Träne zu vergießen.

Auch im letzten Teil, schafft Laura es wunderbar eine Balance zwischen Spannung und Action und dann wiederum gefühlvollen, bewegenden Momenten zu finden, so dass ich das Buch nicht aus der Hand legen konnte. Immer wieder mit überraschenden Wendungen – und nochmals einer neuen Sichtweise auf Reyna, welche in jedem Band neues über sich erfährt.
Reyna, Leith, aber auch ihre Freunde haben sich weiterentwickelt, sind erwachsener geworden. Sie finden ihre Bestimmung, trauen sich Position zu beziehen und stehen vor schwierigen Entscheidungen … was ist wichtiger die Liebe – oder die Rettung unzähliger Seelen.
Es geht um Freundschaft, Liebe, Verrat, Rache, Betrug und Verlust.

Fazit:

Eine uneingeschränkte Leseempfehlung. Für mich ein absolutes Lesehighlight insbesondere für Fantasy Fans.

Ich habe Modia bereits kurz nach erscheinen mit KU gelesen. Seit Kurzem rezensiere ich und bedanke mich bei Laura Labas für die zur Verfügung Stellung eines ebooks.

#Rezension #Werbung Fuchsnacht: Nimm meine Hand und sieh von Julia Mayer

2018-01-10 12.38.56Fuchsnacht: Nimm meine Hand und sieh
Autor: Julia Mayer
Verlag: Drachenmond Verlag
Erscheinungsdatum: 27. August 2017
Preis: TB 14,90€ / ebook 4,99€
Inhalt:
Emil, ein Jugendlicher, versorgt seinen psychisch kranken Vater und wird in der Schule gemobbt. Nachdem dieser von seinem Onkel in eine Klinik gebracht wurde, und Emil kurz darauf in einer Leichenhallte aufwacht verändert sich sein Leben von Grund auf. Als Fuchsdoppel, nachts ein Mensch und tagsüber ein Fuchs wird er von anderen Dopplern aufgenommen und muss sich nun seinem neuen Leben anpassen.
Meine Meinung.
Den Schreibstil fand ich flüssig zu lesen, (bis auf kleinere Fehler/Sprünge) anschaulich und mitreißend geschrieben. Die Charaktere, besonders Emil und seine Situation wurden gut treffend beschrieben, so dass ich mich gut in seine Lage versetzen konnte.
Die unter angesprochenen Themen: Mobbing, von einem Elternteil verlassen, das andere psychisch erkrankt. Gewaltbereite Verwandtschaft und die Ohnmacht der Ämter diesen wirkungsvoll zu begegnen. Die Machtlosigkeit des Opfers einerseits und Emils Annäherung an sein neues Leben, neue Freundschaften und seine erwachende Liebe zu einem Fuchsdoppel konnte ich noch gut nachverfolgen.
Als dann die ersten Fuchsdoppel verschwanden, wurde es unheimlich düster, so dass ich das Buch abbrechen musste.
Fazit:
Ein für mich zur Mitte/Ende hin zu düsteres Buch. Gefühlvoll und tiefgründig aufgearbeiteten Themen wie Mobbing und Selbstfindung. Für Leser mit starken Nerven zu empfehlen.
Das ebook wurde mir vom Drachenmondverlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.
Die Coverrechte liegen beim Verlag

#Rezension Weltenbrand – Das Erbe des Blutadels von Danara DeVries

Rezension2018-01-09 16.16.33

5/2018

Weltenbrand – Das Erbe des Blutadels
Autor: Danara DeVries
Verlag: Book on Demand
Erscheinungsdatum: 24. August 2017
Preis:  TB 13,99 / ebook 0,99€

Inhalt:

Die junge Claire lernt in einer Bar den attraktiven Daniel Kirby kennen und sie flirten miteinander. Dadurch gerät sie ins Zielfeuer eines Magier – und ihre Welt wird auf den Kopf gestellt. Sie entdeckt ungeahnte Fähigkeiten und ist so gezwungen auf die Hilfe von Daniel und besonders seiner undurchsichtigen Begleiterin angewiesen.

Meine Meinung:

Debütroman

Die Geschichte las sich für mich gerade zu Beginn mit einigen Wiederholungen (doppelten/ähnlichen Beschreibungen: hier als Beispiel die Szene in der Bar wo das Aussehen 2 mal beschrieben wurde) , welche zur Mitte und dem Ende hin besser wurden.

Dies störte mich, gerade zu Beginn, da ich noch nicht richtig in die Geschichte abgetaucht bin und ich mir überlegte, das Buch abzubrechen.

Die Erzählperspektive unterliegt einem ständigen – teilweise unvorhergesehenen Wechsel aus etwa 6 Blickwinkeln, auf den man sich einstellen muss.

Zur Mitte hin, wurde die Geschichte für mich interessanter und ich freute mich dabei geblieben zu sein. Die Geschichte wurde durch die Entwicklung der Beziehung von Claire und Daniel sowie deren Verstrickungen mit weiteren Charakteren, sowie insbesondere der Rolle des Magiers und den Hintergründen so spannend, das ich es nicht bereute weiter gelesen zu haben.

Fazit:

Eine gute Geschichte mit anfänglichen Schwierigkeiten im Fantasy-Bereich mit Anlehnung an die nordische Mythologie.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:

1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

2. Nutzung persönlicher Daten
Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten
Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.

4. Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Cookies
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. „Session-Cookies“, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontakt-Seite an uns.